Optimales Tageslicht ist gut für die Gesundheit und steigert das Wohlbefinden

Unkategorisiert

In Studien konnte gezeigt werden, dass sich eine optimale Tageslichtversorgung in medizinischen Einrichtungen nicht nur positiv auf die Patienten, sondern auch auf die Beschäftigten auswirkt. Als smart tönende Lösung für die Fassade und Lichtdächer bietet HalioR eine vollständige Kontrolle des Lichteinfalls ganz ohne aufdringliche Abschattungen und mit vielen Reinigungs- und Hygienische Vorteilen.

Tageslicht fördert die Gesundheit der Patienten

Tageslicht trägt zum Wohlbefinden der Patienten bei und fördert ihre Genesung. Forschungsergebnisse legen nahe, dass natürliches Tageslicht bei Patienten so stressmindernd wirkt, dass die Verabreichung von Schmerzmitteln um 22% gesenkt werden kann.1 Darüber hinaus verkürzt Tageslicht die durchschnittliche Aufenthaltsdauer um vier Tage.2

Ganz allgemein verringert Tageslicht die Gefahr von Depressionen3, die bei den ohnehin vorliegenden Gesundheitsproblemen unbedingt vermieden werden sollten. Aufdringliche Abschattungselemente versperren den Blick nach draußen und vermitteln den Patienten oft das Gefühl „eingesperrt“ zu sein. Zudem finden sich bei 92% der Vorhänge innerhalb einer Woche Verunreinigungen4, die das Risiko von Krankenhausinfektionen erhöhen.

Als Komplettlösung hält Halio Blendungen und Sonnenwärme ohne Einschränkung des Tageslichteinfalls oder der Aussicht ab.

Effektiveres und angenehmeres Arbeiten

Tageslicht ist aber auch für die Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen sehr vorteilhaft. Optimale Tagelichtbedingungen steigern die Leistung und Konzentration der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. In Untersuchungen ergaben sich 22% weniger Fehler5 sowie eine einfachere Beobachtung der Patienten.6

Unter Tageslicht arbeitende Beschäftigte empfinden die Arbeit und Arbeitsumgebung als angenehmer7 und haben um bis zu 5% weniger Krankentage.8 Wie die Patienten möchten sich die Beschäftigten nicht den ganzen Tag ohne Sicht nach draußen „eingesperrt“ fühlen.

Halios smarte Abschattung schafft optimale und angenehme Arbeitsbedingungen genau nach den Bedürfnissen der Menschen.

Zukünftige medizinische Einrichtungen

Halio ist das weltweit ausgereifteste Tageslichtmanagementsystem, das medizinische Einrichtungen vor Blendung und Wärme schützt, dabei ohne den Patienten und Beschäftigten die Vorteile des Tageslichts zu nehmen. Die Verwendung von smart tönenden Glas in die Fassade bietet eine nie dagewesene Kontrolle des Tageslichteinfalls. Ohne dafür störende Jalousien und Vorhänge zu verwenden, die das verbundenen Risiko von Krankenhausinfektionen erhört.

Die Blickdichtheit des dynamischen Glases ist einfach regelbar und passt sich dank der intelligenten Steuerung mit automatischen sowie proaktiven Funktionen und Voreinstellungen alle Bedürfnisse an. Der Übergang von vollkommener Transparenz zur maximalen Tönung erfolgt in weniger als drei Minuten. Diese Komplettlösung für den sommerlichen Wärmeschutz und den Blendschutz ist nicht nur für Patienten und Beschäftigte vorteilhaft, sondern trägt erheblich zur Energieeffizienz des Gebäudes bei und senkt dadurch die Klimatisierungskosten.

Halio verwandelt Ihre medizinische Einrichtung in einen angenehmen Ort voller Tageslicht.

Lesen Sie hierzu auch: Avondzon ist mit smarter Halio-Verglasung Belgiens führende Einrichtung für die stationäre Behandlung

Erleben Sie Halio

Unter www.halioexperience.com sehen Sie diese smarte Verglasungslösung in Aktion.

Kontakt

 

  1. Psychosom Med. “The effect of sunlight on postoperative analgesic medication use: a prospective study of patients undergoing spinal surgery” (2005)
  2. Benedetti et al. (2001)
  3. Beauchemin & Hays (1996) and Benedetti, Colombo, Barbini, Campori, & Smeraldi (2001)
  4. Department of Internal Medicine, University of Iowa Carver College of Medicine: Hospital privacy curtains are frequently and rapidly contaminated with potentially pathogenic bacteria (2012)
  5. Cornell’s Rana Zadeh, published in Health Environments Research and Design Journal (2014)
  6. Use in interior partitions: Flexibility of the Halio system, enabling the privatisation of services or patient rooms.
  7. Finnegan and Solomon : how interesting the job was perceived to be, physical working conditions and overall experience in favor of windowed spaces (1981)
  8. Shepley, Gerbi, Watson, Imgrund and Sagha-Zadeh (2012)